Dirigent

Urs Länzlinger

Urs Länzlinger

Dirigent

dirigent@polizeimusik-graubuenden.ch

Mit 10 Jahren Unterricht Akkordeon und Trompete, mit 15 Wechsel zum Horn und Unterricht bei Günther Schlund, Solohornist Tonhalle Zürich.

 

1974 – 1977 Lehre als Blasinstrumentenbauer bei der Firma Kurath in Flums.

1979 – 1980 Weiterbildung zum Reparateur bei Musik Hug in Luzern.

Ab 1974 vier Jahre Theorie und Gehörbildungs Unterricht bei Enrico Lavarini in Walenstadt.

1978 Spiel - Rekrutenschule in Herisau (Horn).

Ab Sommer 1980 bis 1982 Berufsschule am Konservatorium in Zürich, Hauptfach Horn bei Günther Schlund.

Ab 1983 bis 1986 Ausbildung zum Blasmusikdirektor bei Heinrich Menet an der Musikakademie in Zürich mit Abschlussdiplom Typ B.

1984 – 1988 Lehrer an der Musikschule Sarganserland.

Seit 1988 selbständig als Inhaber eines Musikhauses mit Schwerpunkt Blasinstrumente und Reparaturen an solchen.

 

Tätigkeit als Dirigent:

1985 - 1990 / MG Azmoos

1987 - 2008 / Harmoniemusik Flums

2000 - 2010 / Stadtmusik Chur

2011 - / Polizeimusik Graubünden

 

Seit 1996 Mitglied im Bläserensemble Montfort in Feldkirch als Hornist.

Dazwischen Tätigkeit als Zuzüger in diversen Orchestern und Ensembles wie Concentus Rivensis, Opernorchester Vaduz, Operette Ludesch, Stadtorchester Feldkirch, Orchestergesellschaft Zürich usw.

Seit 2008 wieder Hornunterricht bei Petr Kotlan, Hornist im Tonhalle Orchester St. Gallen.

Gästebuch

Möchten Sie einen Eintrag im Gästebuch machen?